Hauptschulabschluss nachholen im Fernstudium

Wer seinen Hauptschulabschluss nachholen möchte, für den bietet ein Fernstudium eine gute Alternative. Im Vergleich zur Abendschule musst du dich nämlich nicht bei jedem Wetter nach draußen quälen, sondern kannst bequem von zu Hause aus nach der Arbeit lernen. Wie lange du für den Hauptschulabschluss im Fernstudium benötigst, liegt dabei ganz an dir. Die Regelstudienzeit liegt zwar zwischen 30 – 42 Monaten, du kannst dir jedoch auch mehr Zeit lassen, oder das Fernstudium schneller beenden. Dieses flexible Lernmodell ist an folgenden Fernschulen möglich:

In den letzten Jahren zeichneten sich gerade das ILS und die SGD Darmstadt durch Ihren hervorragenden Ruf aus, wenn es um den Hauptschulabschluss im Fernstudium ging. Wenn du jedoch wirklich sicher gehen willst die richtige Fernschule zu wählen, sollten du dir erst einmal die kostenlosen Studienbroschüren der einzelnen Fernschulen bestellen. So kannst du dir das Lehrmaterial in Ruhe anschauen, bevor du dich für eine der Fernschulen entscheidest.
Denk auch daran, dass wenn du deinen Hauptschulabschluss nachholen möchten, du die Möglichkeit hast das Fernstudium 4 Wochen lang kostenlos zu testen.

Der Hauptschulabschluss im Fernstudium auf einen Blick

Voraussetzungen Du solltest zumindest die 7 oder 8 Klasse der Hauptschule bereits besucht haben, um deinen Hauptschulabschluss nachholen zu können.
Dauer Im Fernstudium liegt die Lehrgangsdauer bei ca. Monaten, kann aber auch verkürzt werden, oder aber um bis zu 12 weitere Monate verlängert werden. Das ist besonders dann wichtig, wenn du mehr Zeit für deinen Hauptschulabschluss benötigst.
Beginn Im Fernstudium jederzeit. Bei den meisten Kollegs und Abendschulen ist der Lehrgangsbeginn 1-2 Mal im Jahr möglich.
Kosten An den Kollegs und Abendschulen ist der Hauptschulabschluss in der Regel kostenlos. Im Fernstudium solltet ihr mit Kosten von ca. 120 Euro im Monat rechnen. Wichtig! Für das Fernstudium könnt ihr Bildungsgutscheine beantragen, so übernimmt der Staat die Kosten für euren Hauptschulabschluss und ihr könnt bequem vom Sofa aus lernen. Mehr dazu findet ihr auf den Webseiten der Fernschulen unter:

 Studienmaterialien
  • ca. 40 Studienhefte,
  • 10 Begleit-CDs
  • 1 Geografiebuch
  • 1 CD zum Deutschkurs
  • Rechtschreibwörterbuch
Prüfung Die staatliche Prüfung setzt sich aus einem schriftlichen und einem mündliche Teil zusammen. Schriftlich werdet ihren den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch geprüft. Mündlich in den übrigen Fächern des Lehrgangs.

 

Lernaufwand Du solltest mit einem Lernaufwand von ca.  10-15 Stunden die Woche rechnen. Meiner Meinung nach, kannst du es aber auch mit einem Lernaufwand von 5-8 Stunden die Woche schaffen, deinen Hauptschulabschluss nachzuholen.

Der Hauptschulabschluss im Fernstudium

Egal für welche Fernschule du dich am Ende entscheidest. Wer den Hauptschulabschluss nachholen möchte, der hat sich auch für seine berufliche Zukunft und den ersten Schritt in eine erfolgreiche berufliche Karriere entschieden.

Meistgelesene Artikel

Abitur fernstudium kosten

Abitur Fernstudium Kosten 
Die Kosten für das Abitur im Fernstudium liegen im Schnitt bei mehr…

Abitur in einem jahr

Abitur in einem Jahr?
Um die Antwort vorweg zu nehmen. Man kann in Deutschland sein Abitur mehr…

heilpraktikerprüfung

Fernstudium Erfahrungen
Heute berichtet Marco über seine Abitur Fernstudium Erfahrungen am mehr…

5 (100%) 6 votes