Das Fachabitur im Fernstudium nachholen

In Deutschland gibt es nur 4 Fernschulen, an denen du dein Fachabitur im Fernstudium nachholen kannst. Alle Schulen sind seit vielen Jahrzehnten auf dem Markt und weisen Erfolgsquoten von über 90% bei staatlichen Prüfungen auf.

Erst testen, dann entscheiden

Der Schritt zum Fernstudium muss gut überlegt sein. Daher sollten du dich zu Beginn ausführlich über die unterschiedlichen Schwerpunkte, die Kosten und die Vorbereitungsseminare der Fernschulen informieren. Eine gute Möglichkeit dazu bieten die Studienbroschüren, die du auf den Webseiten der Fernschulen kostenlos bestellen kannst. Außerdem hast du bei allen Fernschulen die Möglichkeit, das Fernstudium 4 Wochen lang kostenlos zu testen. Ich kann dir nur empfehlen diesen Zeitraum zu nutzen, um herauszufinden, ob ein Fernstudium die richtige Wahl für dich war.

Voraussetzungen für das Fachabitur im Fernstudium

In der Regel benötigst du einen Hauptschulabschluss und eine 1-jährige kaufmännische Berufspraxis, oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, um dein Fachabitur im Fernstudium zu absolvieren.

Fachabitur im Fernstudium – Der Ablauf

Generell ist die Laufzeit deines Fernstudiums abhängig von deinem zuvor erlangten Bildungsabschluss. Solltest du zum Beispiel den Realschulabschluss vorweisen können, beträgt die Laufzeit nur 24 Monate. Hast du einen Hauptschulabschluss, liegt die Laufzeit bei 36 Monaten. Diese Zeitangaben sind jedoch nur Richtwerte der Fernschulen. Du kannst dir auch mehr Zeit lassen, oder dein Fachabitur im Fernstudium, wenn du dich ranhältst,  in einem Jahr absolvieren. Tipp: Dem Fall gesetzt, dass du mehr Zeit benötigst, kannst du die Studienzeit an allen Fernschulen für das Fachabitur im Fernstudium um bis zu 18 weitere Monate kostenlos verlängern. Das ist gerade dann praktisch, wenn du einen anstrengenden Job hast und dich nicht unter Zeitdruck setzen möchtest.

Die Fächerwahl im Fachabitur Fernstudium

Die Fernschulen selbst bieten das Fachabitur wahlweise mit dem Schwerpunkt Wirtschaft oder Technik an. Gerade wenn du als Berufspraktiker bereits Erfahrungen in einem der beiden Themengebiete gesammelt hast, könntest du durch die Wahl des richtigen Schwerpunktes den Lernaufwand für den Abschluss erheblich reduzieren.

Was kostet das Fachabitur im Fernstudium?

Die Kosten für das Fachabitur im Fernstudium liegen bei ca. 137 Euro monatlich. Insgesamt kommt ihr also auf Kosten von ca. 3.200,00 Euro für euer Fachabi. Denkt auch daran, dass ihr die monatlich anfallenden Kosten von der Steuer absetzen könnt. Außerdem schadet es nicht, euren Chef zu fragen, ob er die Weiterbildung für euch übernimmt.

Wichtig: Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der sollte sein Fachabitur im Fernstudium am ILS nachholen. Das ILS weist Erfolgsquoten von über 90% bei staatlichen Prüfungen auf. Mehr zum Fachabi am ILS findet ihr hier: www.ils.de/fachabitur-fernstudium

Meistgelesene Artikel

Abitur fernstudium kosten

Abitur Fernstudium Kosten 
Die Kosten für das Abitur im Fernstudium liegen im Schnitt bei mehr…

Abitur in einem jahr

Abitur in einem Jahr?
Um die Antwort vorweg zu nehmen. Man kann in Deutschland sein Abitur mehr…

heilpraktikerprüfung

Fernstudium Erfahrungen
Heute berichtet Marco über seine Abitur Fernstudium Erfahrungen am mehr…

5 (100%) 6 votes