Die Fernabitur Kosten im Überblick

Die Fernabitur Kosten sind von Fernschule zu Fernschule unterschiedlich, liegen aber im Schnitt bei 137 Euro im Monat. Die Gesamtkosten sind abhängig von der Laufzeit deines Fernabiturs. Die Laufzeit wiederum ist abhängig von deinen zuvor erbrachten schulischen Leistungen. Das heisst, je höher dein jetziger Schulabschluss ist, desto geringer sind die Kosten für dein Fernabitur.

Schulabschluss Länge Kosten
Hauptschulabschluss 42 Monate 5.754 Euro
Realschulabschluss
(Realschulabschluss liegt mehr als 5 Jahre zurück)
36 Monate 4.932 Euro
Realschulabschluss
(Realschulabschluss liegt weniger als 5 Jahre zurück)
30 Monate 4.110 Euro

Achtung! Es gibt nur 4 Anbieter die das Fernabitur in Deutschland zur Zeit anbieten

In Deutschland gibt es zu Zeit nur 4 große Fernschulen, die das Abitur im Fernstudium anbieten. Besonders hervorheben sollte man jedoch das ILS und die SGD Darmstadt. Hier liegen die Erfolgsquoten in staatlichen Prüfungen bei über 90%. Tipp: Vergleicht die Schulen in Ruhe und werft einen Blick in die Studienbroschüren auf den Webseiten der Schulen unter:

Was ist in den Fernabitur Kosten enthalten?

In den monatlichen Fernabitur Kosten ist alles enthalten, was du für ein erfolgreiches Bestehen der Abiturprüfung benötigst. Versteckte Kosten für z.B Prüfungen oder Seminare gibt es nicht.

  • Zugang zum Online Campus
  • Betreuung durch deine Fernlehrer
  • Studienhefte für alle Prüfungsfächer
  • Audiokurse
  • Atlas
  • Zusätzliche Lektüren für die Fremdsprachen
  • Vorbereitungsseminare für die Abiturprüfung

Das Fernabitur auf einen Blick

Voraussetzungen  Ein Hauptschulabschluss reicht um sein Fernabitur machen zu können.
Beginn Das Schöne am Fernabitur ist, dass du jederzeit beginnen kannst. Du musst dich also nicht nach dem Lerntempo einer Klasse richten, sondern könntest schon morgen starten.
Dauer Abhängig von deiner schulischen Bildung zwischen 30 und 42 Monaten. Du kannst dein Fernabitur aber auch in einem Jahr nachholen, wenn du schnell bist.
Studienmaterials Du erhältst von den Fernschulen zahlreiche Studienhefte, Audiokurse und den Zugang zum Online Campus.
Arbeitsmittel Ein PC mit Internetzugang reicht.
Seminare Gerade das ILS bietet seinen Studenten Zwei ausgedehnte Praxisseminare als Vorbereitung auf die mündliche und schriftliche Abiturprüfung an. Beide Kurse finden in Hamburg statt und erstrecken sich jeweils über eine Laufzeit von 14 bzw. 5 Tage. Im 14 tägigen Vorbereitungsseminar auf die mündliche Prüfung durchläufst du Testdurchläufe, wiederholst den Stoff und klärst die letzten Fragen.

Auch vor der schriftlichen Prüfung, hast du noch einmal die Möglichkeit, in einem 4 tätigem Kompaktseminar alle noch bestehenden Fragen aus dem Weg zu räumen. Solltest du dennoch Angst vor der Prüfung haben, kannst du beruhigt sein. Über 90 % der Teilnehmer bestehen Ihre Prüfungen am ILS und der SGD Darmstadt auf Anhieb.

Wichtig: Die Teilnahme an den Vorbereitungskursen in Hamburg ist optional.

Kosten  Ab 4.110 Euro
Anbieter

Wie kann ich die Fernabitur Kosten reduzieren?

Es gibt sehr viele Möglichkeiten die Kosten für das Fernabitur zu reduzieren. Neben den steuerlichen Möglichkeiten, hast du auch die Möglichkeit das sogenannte Schüler Bafög zu beantragen. Aber auch die Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit sind eine fantastische Möglichkeit, die Fernabitur Kosten zu drücken. Mehr zu den unterschiedlichen Möglichkeiten, die Kosten zu reduzieren, findest du hier: Abitur Fernstudium Kosten

Das Fernabitur in einem Jahr?

Die vorgeschriebene Studiendauer der Fernschulen sollte dir nur als Richtwert dienen. Das heißt, je schneller du bist, desto schneller kannst du zur Abiturprüfung antreten. Daher ist es durchaus möglich, dass Fernabitur in einem Jahr zu absolvieren (Mehr zur Möglichkeit, sein Abitur in einem Jahr zu machen, findest du hier: Abitur in einem Jahr).
Warum das so ist liegt an der Tatsache, dass weder die Fernschulen, noch Kollegs oder Abendgymnasien die Abiturprüfung abnehmen. All diese Institutionen haben lediglich die Aufgabe, dich auf die Abiturprüfung vorzubereiten. Die Abiturprüfung selbst findet dann an in Form der sogenannten Nichtschülerprüfung an einem ganz normalen Gymnasium statt.

Und der Gesetzestext zur Nichtschülerprüfung sagt nicht, wie lange du dich auf die Abiturprüfung vorbereiten musst. Er sagt lediglich, dass du den Nachweis einer ordnungsgemäßen Vorbereitung erbringen musst. Genau diesen Nachweis erbringst du mit der Teilnahme am Fernabitur. An folgenden Fernschulen hast du die Möglichkeit dein Fernabitur in einem Jahr nachzuholen:

4.33 (86.67%) 3 votes